shinjuku incident (derek yee, hongkong 2009)

Veröffentlicht: August 30, 2009 in Clips
Schlagwörter:, , , ,

Steelhead (Jackie Chan), ein Chinese, folgt seinen bereits emigrierten Verwandten und Freunden nach Tokyo. Dort muss er nicht nur feststellen, dass Chinesen nur wenig Ansehen bei den Japanern genießen und seine ehemalige Verlobte zudem nun mit einem Yakuza-Boss lieert ist. Mit miserablen Jobs hält Steelhead sich über Wasser, bis sich eines Tages die Chance  ergibt, ein Stück vom Kuchen abzubekommen.

shinjuku_incident_Die Beziehung zwischen Japanern und Chinesen war schon Stoff ganz unterschiedlicher Filme, die das Schüren von Vorurteilen und das Bedienen rassistischer Ressentiments nicht immer so gut zu vermeiden wussten wie Derek Yees Film. Er schiebt den Schwarzen Peter nicht einer der beiden Nationalitäten zu, sondern zeigt, dass der Rassismus systeminhärent ist. SHINJUKU INCIDENT ist ausdrücklich kein Actionfilm, auch wenn es dann un wann mal ordentlich kracht, lässt sich eher als Sozialdrama lesen und überzeugt mit einem idealbesetzten Jackie Chan. Und mehr fällt mir jetzt auch nicht ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.