island of lost souls (erle c. kenton, usa 1932)

Veröffentlicht: November 3, 2011 in Film, Zum Lesen
Schlagwörter:, , , , ,

Die Criterion-DVD der ersten offiziellen Verfilmung von H. G. Wells‘ Roman „The Island of Dr. Moreau“, Erle C. Kentons ISLAND OF LOST SOULS ist kurz vor Ende des Jahres ein heißer Kandidat für den Titel „DVD des Jahres“. Der seltene Film gilt zu Recht als vergessener Klassiker des US-amerikanischen Horrorfilms dess Golden Age of Hollywood: Die Kameraarbeit von Karl Struss, der vorher mit Murnau zusammenarbeitete und später mit Chaplin, das pointierte Spiel von Laughton, die tollen Masken und ein Drehbuch, das so dicht ist wie ein Diamant, machen den Film zu einem Genuss und die DVD zu einem Pflichtkauf. Wer mehr über den Film lesen will, kann das auf Filmgazette.de nachlesen, wo eine Rezension von mir erschienen ist. Klick hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.