live-audiokommentar xxvl: der frühe söldner frisst den wurm

Veröffentlicht: September 13, 2012 in Über mich, Film, Veranstaltungen

Wenn der Herbst naht, fallen nicht nur die Bäume von den Bättern, sondern auch ich in Aachen ein, um dort gemeinsam mit meinem lieben Freund Alex Klotz in der Raststätte einen unseren speziellen Neigungen entsprechenden Film liveaudiozukommentieren. Dass ich dort dieses Jahr zum mittlerweile fünften Mal ausschließlich Unwichtiges und Unwissenswertes sowie hohle Zoten mit bestenfalls kurzer Haltbarkeit zum Besten geben werde, belegt nicht nur, dass die Zeit tatsächlich fucking fast vorbeigeht, sondern auch, dass das von Alex‘ aus der Taufe gehobene Event auf dem besten Wege ist, sich zum Evergreen zu mausern – und meine Zoten vielleicht doch nicht so hohl sind. Wer mein Blog fleißig verfolgt, wird anhand des Flyermotivs vielleicht erahnen können, um welchen Film es diesmal geht, alle anderen fordere ich ausdrücklich auf, sich am 22. September nach Aachen zu begeben, den Dom zu bestaunen, das Dreiländereck zu erklimmen, sich eine Tüte Printen zu kaufen und danach zu einem Feierabendbier in die Raststätte zu begeben, um mit Alex und mir ein Stück vergessener Actionfilmgeschichte der Achtzigerjahre angemessen zu würdigen. Be there or be square!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.