rettet rolf olsens meisterwerk blutiger freitag!

Veröffentlicht: Februar 4, 2015 in Film, Veranstaltungen

Rolf Olsens BLUTIGER FREITAG gilt vielen als schillernder Solitär der deutschen Filmgeschichte: Es ist der Film, in dem sich am meisten herauskristallisiert, wie deutsches Actionkino hätte aussehen können, wenn es denn welches gegeben hätte, der am nächsten dran ist an der Rohheit, Wildheit und Geilheit der Genreperlen, die unsere italienischen Freunde in den Siebzigerjahren noch in rauen Mengen auf die Leinwand schleuderten.

In einer gerechten Welt stünde dieser Film im Pantheon der großen deutschen, ach was, der internationalen Meisterwerke des Crime- und Actionfilms, doch leider sieht es in der Realität anders aus. Zwar wissen einige Cinephile und Genrefans Olsens Film richtig einzustufen, aber auch sie müssen sich seit Jahren mit einer DVD vom Grabbeltisch zufriedengeben, die der Wucht, mit der BLUTIGER FREITAG und sein Protagonist Heinz Klett (Raimund Harmstorf) den Zuschauer überrollen, nicht gerecht wird. Aber leider lässt die Materiallage – noch – nichts anderes zu: Das Originalnegativ des Films ist vollkommen beschädigt, zeigt von fehlenden Einzelbildern und Rissen über Wasserschäden bis zu Verschmutzungen und Kratzern die ganze Palette des Verschleißes. Alle verfügbaren 35-mm-Kopien sind über die Zeit ausgeblichen und alle vier bekannten Positivprints zeigen dieselben Probleme.

Um diese unerträgliche, inakzeptable Situation zu ändern und dieses bedeutende historische Dokument für die Nachwelt zu retten, sind Subkultur Entertainment angetreten, den Film mithilfe einer vom Originalnegativ gezogenen Kopie zu restaurieren und als Blu-ray zu veröffentlichen.

Wem etwas an der deutschen Filmgeschichte liegt – oder auch einfach nur daran, eine adäquate Version dieses endgeilen Films sein eigen nennen zu können –, der kann Subkultur bei diesem Vorhaben via Kickstarter unterstützen. Das Bild links oben ermöglicht einen kleinen Vorgeschmack und zeigt, wie so eine Blu-ray von BLUTIGER FREITAG aussehen könnte. Details finden sich hier. Ich habe das Projekt selbstverständlich unterstützt und das solltet ihr jetzt auch tun.

Kommentare
  1. Ghijath Naddaf sagt:

    Toller Film. Wäre schön wenn es klappt. Wäre aber auch schön wenn Mädchen Mit Gewalt und
    Switchblade Sisters, nach gefühlten 200 Jahren, endlich in den Handel kommen.

  2. Oliver sagt:

    MÄDCHEN MIT GEWALT soll ja dieses Jahr kommen.

  3. Frank Marx sagt:

    Meine Unterstützung hat das Projekt! Sehr schöne Aktion für einen fantastischen Genre-Film! Ich hoffe sehr, dass das Ziel erreicht wird.

  4. Chrisch sagt:

    Starke Aktion. Die „Zinksärge“ nenne ich bereits mein eigen. Eine wunderbare Veröffentlichung.

  5. Ghijath Naddaf sagt:

    Wenn man den Gerüchten glauben darf, bringt Subkultur auch Olsens Rasthaus der Grausamen
    Puppen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.