15. hofbauer-kongress: crazy horse de paris (alain bernadin, frankreich 1976)

Veröffentlicht: Januar 10, 2016 in Film
Schlagwörter:, , , ,

88978Auf CRAZY HORSE DE PARIS hätte ich aus dem Kongressprogramm am ehesten verzichten können: Der Ankündigungstext machte mir nur wenig Hoffnung, mehr als eine redundante Aneinanderreihung von gewiss hübschen, aber auf Spielfilmlänge dann doch eher ermüdenden Tanznummern zu bekommen, und das mir völlig ausreichende Pensum von einem Strip-und-Strap-Film pro Jahr war ja bereits am ersten Kongresstag mit der Aufführung von PARIS EROTIKA erreicht worden. Dank der spontanen Eingebung von meinem Sitznachbarn Sascha und mir, zur angemessenen Verköstigung des Spektakels eine Flasche feinsten Aldi-Sekts hinzuziehen, lief CRAZY HORSE DE PARIS dann doch ganz gut rein, aber ein zweites Mal muss ich den Film gewiss nicht sehen.

Der Film ist insofern ganz interessant, als er eine Art Innenperspektive des Etablissments liefert. Regisseur Alain Bernardin war der Eigentümer des berühmten Lokals und beantwortet im „erzählerischen“ Teil des Films geduldig die Fragen des auch als Comic Relief fungierenden schottischen Zeitungsjournalisten. Die Interviewschnipsel sind allerdings nicht wirklich aufschlussreich: Offensichtlich war Bernardin nicht so recht überzeugt davon, dass sich Zuschauer für die Geschichte des Lokals, seine Geschäftsphilosophie oder die Arbeit hinter den Kulissen interessieren würden. Schnellstmöglich wird da stets die nächste Tanznummer gebracht oder der Bauchredner präsentiert, dessen Nummer mit einer Puppe, als deren Kopf seine bemalte Faust fungierte, eine der verstörendesten Szenen des Hofbauer-Kongresses war. So plätscherte der Film seinem glücklicherweise nicht allzu weit aufgeschobenen Ende entgegen, das die Erkenntnis brachte, dass hübsche Popos und entblößte Brüstchen eine ganze Menge, aber eben doch nicht alles sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s