35 mm retro-filmmagazin 04/2017

Veröffentlicht: April 24, 2017 in Zum Lesen

Für die aktuelle Ausgabe von 35 MM – RETRO-FILMMAGAZIN habe ich einen Artikel über die Film Noirs von Richard Fleischer beigesteuert. Es ist mein erster Beitrag für das Heft, zu dessen erweiterter Redaktion ich ab sofort gehöre. Wer 35 MM noch nicht kennt, dem sei gesagt, dass es sich ausschließlich dem Film zwischen 1895 und 1965 widmet, im Zweimonatsrhythmus erscheint und auf derzeit 52 hochglänzenden Seiten viele Farbabbildungen zeigt. Mit der Nr. 04/2017 kommen unter anderem Fans des klassischen Mumienfilms der Universal sowie des indischen Kinos auf ihre Kosten. Darüber hinaus gibt es Artikel über Carl Laemmle, Douglas Sirk, Boris Karloff, ein Interview mit Rüdiger Suchsland über „Hitlers Hollywood“, Fortsetzungen längerer Aufsätze über Michelangelo Antonioni und Luis Buñuel und Vieles mehr. Für 4 Euro bekommt man eine prall gefüllte Wundertüte für Herren und Damen mit Geschmack und Lebensart.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s