critic.de braucht hilfe!

Veröffentlicht: Dezember 22, 2016 in Film, Zum Lesen

Hin und wieder verlinke ich hier Texte, die ich für critic.de geschrieben habe. Es handelt sich um eine der wenigen deutschen Filmseiten, die noch echten, klassischen Filmjournalismus im Netz betreibt und dabei keine Berührungsängste hat. Der „Arthouse“-Hit hat hier genauso seinen Platz wie der Blockbuster, der vom deutschen Markt unbeachtete Autorenfilm aus Fernost oder der Exploitationhobel aus den Siebzigerjahren, die Filmrezension ist ebensso vertreten wie das Interview oder der filmpolitische Essay.

Leider geht es critic wie den meisten idealistisch geprägten Seiten: Die Einnahmen sinken, der Betrieb wird schwieriger zu finanzieren. Wir alle jammern immer wieder darüber wie der pöse Kapitalismus alles kaputt macht, was uns mal am Herzen lag. Plattenläden, Fußballvereine, Sexshops, Pornokinos. Hier bietet sich die einmalige Gelegenheit, mitzuhelfen, etwas zu bewahren. Lest den Artikel auf critic.de und überlegt euch, ob ihr einen Beitrag leisten möchtet, das Angebot der Seite zu retten.

Danke!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s